Das Stift und der Wein

Seit der Gründung ist das Stift Kremsmünster eng mit dem Weinbau verbunden. Damals wie heute ist der Wein laut Heiliger Schrift zur Freude des Menschen da (vgl. Psalm 104,4).

Die ersten Weingärten wurden dem Stift bei der Gründung von Tassilo 777 mitgegeben.

Heute umfassen die Weingärten des Stiftes zirka 50 Hektar: gut 20 Hektar um Krems an der Donau und knapp 30 Hektar in Deutschkreutz im Mittelburgenland.

Die Weingärten sind an Weinbauern verpachtet, die einen Teil der Ernte als Pachtwein abliefern. Etwa zwei Drittel der Produktion entfallen auf Weißweine wie Grüner Veltliner und Riesling, den Rest machen Rotweine aus, mehrheitlich Blaufränkisch und Zweigelt.

Kellermeister Pater Siegfried Eder

Das Stift Kremsmünster begleitet eine jahrhundertelange Weinbautradition. Die bis heute andauernde Symbiose von Kloster, Kellerei und Weingut ist für mich Herausforderung und Faszination zugleich. In unserem Keller werden die Weine nach alter Tradition mit moderner Technik  ausgebaut, abgefüllt und gelagert. Es ist eine erfüllende Aufgabe, im Rhythmus mit der Natur zu leben und für eine kurze Zeitspanne Teil der Geschichte der Weinkellerei zu sein.

Unsere Weine

Lernen Sie unser Weinsortiment kennen. Hier möchten wir Ihnen einen kleinen Auszug unserer Weine vorstellen und laden Sie schon jetzt zum Probieren in unserer Vinothek ein. Das Sortiment reicht von Weiß- über Rotweine bis hin zu Süßweine, aber auch Prickelndes hat unsere Kellerei zu bieten:


Novitius 2020

Feiner Duft nach reifem Apfel, leichte exotische Frucht mit Muskat-Noten und Hollerblüten; am Gaumen leicht und lebendig mit feiner Würze und elegantes Säurespiel; spielerisch & leicht.

 

K.GV 2019

Trockener Grüner Veltliner aus Mautern (Wachau) mit feinem Duft, sehr fruchtig, elegant und würzig. Kräftiges Pfefferl auch am Gaumen, lebendig und voller Frucht-Aromen (Apfel, Birne und exotische Frucht), gute Struktur und Länge, frisch und lebendig. Als Begleiter zu Speisen sehr vielseitig.

Riesling Schütt 2018

Helles Gelbgrün. In der Nase zarte Marille & Weingartenpfirsich, feiner Blütenhonig, am Gaumen stoffig, ausgeprägte Frucht und Mineralik, gut integriertes intensives Säurespiel, zart nach Zitrone im Nachhall, Großes Trinkvergnügen - Lagerpotential!

Steiner Hund 2018

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Tropenfrucht, etwas Ananas, feiner Blütenhonig, ein Hauch von Mandarinenzesten. Saftig, straff, elegant, mineralisch im Abgang, Apfelfrucht im Nachhall, guter Speisenbegleiter.

Chardonnay Kremserl 2018

Feiner Chardonnay aus der Riede Kremserl (Stadt Krems). Dezent, aber typisch in der Nase nach Bananen, Quitte, Honigmelone. Elegante mineralische Struktur, gut spürbare Säure, zarte Primärfrucht, gutes Potential!

Rosecco

Ein elgant duftender Frizzante, kräftiges Rosa, von verschiedenen Rotweintrauben aus den Weingärten des Stiftes Kremsmünster in Deutschkreutz. Herrlich komplexes Frucht-Aroma nach Ribisel und Himbeere, dazu ein Hauch von Vanille und Veilchen, fein perlend, mit spürbarer Restsüße.

K.M+B 2018

Betont fruchtiger Cuvée aus Blaufränkisch (B) und Merlot (M). Intensiver Duft nach Brombeeren Ribisel und Schwarzbeeren mit feiner kräutriger Würze, Duft nach Veilchen und Anklang nach Vanille. Angenehm vollfruchtig, saftig und animierend am Gaumen, trocken. Spürbare fruchtig, würzig und samtig umspielte Tannine. Langer Abgang.

Zweigelt Kart 2017

Der Zweigelt aus der Ried Kart (Deutschkreutz) ist ein faszinierend duftender Wein mit feiner Frucht (Erdbeere, Himbeere, Kirsch) – umgeben von feiner Mineralik. Mild und samtig, dennoch sehr stoffiger Eindruck.

Benedictus 2015

Trocken. Kräftige dunkle intensive Brombeerfrucht, umrahmt von feiner Vanille und Röstaromen (Maroni, Espresso, dunkle Schokolade). Am Gaumen fein und elegant, saftig und dicht, ebenso würzig, mit sehr kräftigem Körper und langem Abgang. Sehr lagerfähig.


Feiern Sie mit uns

  • WEINVERKOSTUNGEN
    Jederzeit möglich, um Voranmeldung wird gebeten
  • ZUSTELLDIENST
    Wir liefern gerne ab einer Bestellung von zwei Kartons.
  • VERANSTALTUNGSSERVICE
    Gläser- und Kühlgeräteverleih nach Vereinbarung
  • ETIKETTENDRUCK
    Sonderetikettierung mit individuellem Text ab sechs Flaschen möglich

Weinverkostung

Unsere Vinothek begrüßt Sie gleich am Eingang des Stiftes. Hier können Sie unsere Spitzenweine während unserer Öffnungszeiten jederzeit probieren.

Gerne nehmen wir uns für Sie mehr Zeit und stellen Ihnen unsere Weine bei einer geführten Weinverkostung (nach Voranmeldung) vor. Wir empfehlen unter anderem ein Glas vom Riesling Steiner Hund oder Riesling Schütt, vom Chardonnay Ried Kremserl oder Zweigelt aus der Ried Kart sowie vom Blaufränkischen Neuberg.

Weinverkostung

Öffnungszeiten und Kontakt

Mo-Fr 8-12 Uhr
Mo, Do, Fr 13-17 Uhr
 
Das Kellerei-Team freut sich auf Ihren Besuch!

Am Wochenende sind eine Auswahl an Weinen im Klosterladen erhältlich (auch sonn- und feiertags geöffnet).

Ebenso erhalten Sie in der Stiftsgärtnerei ein feines Sortiment unserer Weine.

Tel: +43 (0) 7583 5275-218 und 128
E-Mail: kellerei(at)stift-kremsmuenster.at

Preisliste und Weinbestellungen

Die Preisliste enthält unser gesamtes Produktsortiment. Gerne senden wir Ihnen Ihre Weinbestellung per Post zu.

Impressionen

Kellerei
Steiner Hund
Steiner Hund
Tag der offenen Kellertür 2019
Kellereiführung
Kellermeister Pater Siegfried
Neue Barrique-Fässer
BENEDICTUS
Weingärten Wachau

Kontakt

STIFT KREMSMÜNSTER
Stift 1 | 4550 Kremsmünster | Austria

Tel: +43 (0) 75 83 52 75-0
Email:

TASSILO-BOTE

Unser Newsletter - Infos vom Stift Kremsmünster aus erster Hand direkt in Ihr E-Mail-Postfach