aufgeschlagene Seite des professbuches
10. Mai 2021

Cremifanum

Das Professbuch über die Mönche von Kremsmünster von 777 bis in die heutige Zeit wurde neu aufgelegt.

"Nicht du trägst die Wurzel, sondern die Wurzel trägt dich", schreibt der Apostel Paulus (Röm 11,18). Dieses Wort gilt allen, die in der Reihe der Mönche von Kremsmünster stehen, die gerufen sind, den Weg der Nachfolge zu gehen, mit all denen, die zu irgendeiner Zeit hier an diesem Ort durch ihre Profess Christus nachgefolgt sind.

So wurde nach 50 Jahren das Professbuch grundlegend überarbeitet und als dreibändiges Werk unter dem Gesamttitel "Cremifanum" herausgegeben. "Ich danke meinem Mitbruder P. Petrus, der in jahrelanger Arbeit, zusammen mit unserem Graphiker Frater Claudio, dieses große Werk geschaffen hat. Es ist für Generationen sowohl ein Nachschlagewerk als auch ein Zeugnis des Glaubens und des monastischen Lebens der Benediktiner von Kremsmünster.", so Abt Ambros.

Das Professbuch verzeichnet zunächst alle Mönche von Kremsmünster. Auch wenn sich in den ersten Jahrhunderten viele nicht mehr identifizieren lassen, sind das doch gut 1600 Mönche. Dazu kommen in der neuen Ausgabe auch die Novizen und Kandidaten, deren Namen irgendwie überliefert sind. Als wichtige historische Information sind die Stellenbesetzungen zu beachten, die vor allem für Chronisten in den Stiftspfarren von großem Interesse sind. Abgerundet wird das alles durch ausführliche Informationen über das Stift mit seiner Geschichte und den vielfältigen Aufgaben. Neu im Professbuch sind ebenso die vielen Bilder.

stift kremsmuenster professbuchWas 1970 als ein Band mit 598 Seiten begonnen hat und durch zwei Nachträge bis 1985 auf 754 Seiten angewachsen ist, füllt nunmehr drei Bände im Format 29x21 cm mit zusammen 980 Seiten, illustriert mit 696 Abbildungen, Graphiken und Karten. Im Band I wird das Stift Kremsmünster in seiner Geschichte und seinen vielfältigen Aufgaben präsentiert. Band II und III enthalten die Mönche (seit 777) und Register, vor allem mit den Stellenbesetzungen.

Alle drei Bände sind als Gesamtwerk um € 90,-- im Buchhandel sowie im Klosterladen bzw. Stiftsbuchhandel erhältlich. Der erste Band ist für alle, die etwas mehr vom Stift Kremsmünster wissen möchten, interessant und daher auch einzeln um € 28,-- erhältlich.
Kontakt für Bestellungen:

pdfFlyer Professbuch Cremifanum zum Download

Cremifanum
Professbuch des Benediktinerstiftes Kremsmünster
Herausgeber: P. Petrus Schuster
Graphische Gestaltung: Frater Claudio Lavallen
Verlag: Stift Kremsmünster
3 Bände, 1 Landkarte
ISBN 978-3-902754-40-0
Preis: € 90,--

Cremifanum, Band I – auch einzeln erhältlich
Das Stift Kremsmünster, seine Geschichte und seine Aufgaben
192 Seiten
ISBN 978-3-902754-41-7
Preis: € 28,--

Kontakt

STIFT KREMSMÜNSTER
Stift 1 | 4550 Kremsmünster | Austria

Tel: +43 (0) 75 83 52 75-0
Email:

TASSILO-BOTE

Unser Newsletter - Infos vom Stift Kremsmünster aus erster Hand direkt in Ihr E-Mail-Postfach