Der Wortstamm kommt aus dem Griechischen. fysiké bedeutet direkt übersetzt „die Natürliche“ und meint die Lehre von der Natur und ihren Abläufen.

Unserer Ansicht nach ist die Physik die grundlegendste Naturwissenschaft,
Schülerinnen und Schüler behaupten allerdings, Physik ist das, was nie gelingt.

Ein paar Gedanken zum Fach Physik: 

  • Physik ist überlebensnotwendig, sagt MacGyver
  • Physik ist spannend und Verbrecher abschreckend, meint CSI
  • Physik ist erschreckend groß und schön, wenn man durchs Weltraumteleskop Hubble blickt
  • Physik ist kräfteschonend und arbeitserleichternd durch Hebel und Maschinen
  • Physik ist kommunikativ und weltverbindend, zeigt uns das Handy
  • Physik ist elektrisierend, behauptet der Generator
  • Physik ist ohrenbetäubend, dröhnt der Schall
  • Physik ist relativ, beweist Einstein
  • Physik ist alles in allem nobelpreisverdächtig