Die Schüler/innen unseres Gymnasiums haben die Möglichkeit am Morgen bzw. am Nachmittag die Tagesbetreuung zu besuchen.

Das Frühstudium von 07:00 – 07:45 Uhr bietet eine gute Vorbereitung für den Schultag. Sei es beim Vokabeltraining, beim miteinander Lernen oder beim sich gegenseitigen Abfragen des Stoffes für einen Test oder eine Schularbeit.

Am Nachmittag können die Mädchen und Burschen zwischen 14:30 Uhr und 17:00 Uhr Hausübungen erledigen, in der Bibliothek für Referate recherchieren und diese vorbereiten, gemeinsam für Schularbeiten lernen und üben oder Projektarbeiten besprechen.
In der Pause zwischen den beiden Lerneinheiten gibt es für alle Tagesheimschüler/innen eine Jause. Ebenfalls bleibt dann noch genügend Zeit, um beim „Wuzzeln“ oder Tischtennisspielen sich gemeinsam zu unterhalten und miteinander zu spielen.

In den jeweiligen Lerneinheiten sind immer Lehrer/innen anwesend, welche die Schüler/innen bei ihren Aufgaben unterstützen.

Nähere Informationen bzgl. der Kosten finden Sie in der Rubrik Anmeldung. Sie können aber auch gerne den Leiter der Tagesbetreuung kontaktieren:

Helmut Ölsinger
Stift 1
4550 Kremsmünster

Tel. 07583/5275- 73227
Fax 07583/5275-419

E-Mail: oelsi@aon.at