Stiftsgymnasium Kremsmünster serviert textile Köstlichkeiten

Handel und Schule – beide sind aktuell vom Lockdown betroffen. Viele Geschäfte in Kremsmünster müssen geschlossen bleiben und das Stiftsgymnasium konnte so wie auch viele andere Schulen keinen „Tag der offenen Tür“ veranstalten. Doch die Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Bildungsinstitutionen, die Kombination von Unternehmergeist und kreativen Ideen macht neue, interessante Wege ausfindig: Prof. Barbara Österreicher und Prof. Anna Kirchweger haben im Unterrichtsgegenstand "Textiles Werken" in Zusammenarbeit mit DI Gerhard und Birgit Söllradl von textilshop.at das Projekt einer außergewöhnlichen Schaufensterdekoration verwirklicht: Weihnachtsbäckerei von der Vorbereitung des Teigs bis zur Präsentation auf dem festlichen Tisch – alles aus textilen Materialien! Dazu stellen die Schülerinnen und Schüler der 4C Unterrichtsgegenstände, die sie am Gymnasium haben, in Form von kreativ gestalteten Rezepttexten vor (Betreuung: Prof. Eva Thaler). Auch ein Überblick über das Bildungsangebot des Gymnasiums wird als köstliches Festtagsmenü präsentiert. Im Textilshop und am Stiftsgymnasium sind alle bemüht, der Qualität einen besonders hohen Stellenwert zu geben. Besuchen Sie textilshop.at im Internet bzw. nach Wiederöffnung der Geschäfte in Kremsmünster am Rathausplatz!

Wolfgang Leberbauer

Links zu den Rezepten: Allgemeiner Unterricht, Chemie, Deutsch, Englisch, Geographie, Geschichte, Latein, Musik, Physik, Religion