Tisch mit Weinen vor großem Weinfass und zwei Personen
02. Dezember 2020

Weinsegung 2020 etwas anders

Abt Ambros und Kellermeister P. Siegried feierten die heurige Weinsegnung klosterintern in kleinem Rahmen.

Am ersten Adventsonntag fanden sich am Nachmittag etwa 15 Mitbrüder in der Weinkellerei zur Weinsegnung ein. Nach der Lesung aus dem Buch Jesus Sirach – gelesen von Frater Konrad – segnete Abt Ambros den Jungwein "Novitius 2020". Er steht stellvertretend für die heurige Lese, die ja mittlerweile abgeschlossen ist. Mit einem virtuellen Gruß stellte sich auch der für den Novitius verantwortliche Winzer Leopold Müller und die Bundesweinkönigin Diana I. (seine Tochter) ein. Neben dem Gruß aus Niederösterreich gaben sie einen kurzen Überblick über das heurige Weinjahr und den Novitius, der heuer eine andere Zusammensetzung aufweist (Grüner Veltliner und Rivaner) als sonst (Grüner Veltliner, Sauvignon Blanc und Gelber Muskateller). Danke den beiden für den Video-Gruß.

Anschließend gab P. Siegfried aus Anlass seines 15-Jahr-Jubiläums als Kellermeister noch zwei Rieslinge aus dem Jahr 2019 zum Verkosten. Auf der Homepage von James Suckling, einem amerikanischen Weinkritiker, der über 700 österreichische Weine dieses Jahrgangs verkostete, finden sich diese beiden Weine in allerbester Positionierung. Der Riesling Steiner Hund 2019 findet sich in seiner Liste an 23. Stelle und der Riesling Schütt Smaragd 2019 mit 100 Punkten (einer von zweien) an sagenhafter erster Stelle.

http://www.jamessuckling.com/wine-tasting-reports/austria-transition-grooner-2019-vintage/

Zum Abschluss gab es noch einen Blaufränkisch 2018 aus der Lage Neuberg, der erstmals seit ca. 20 Jahren wieder in Kremsmünster in Barrique-Fässern ausgebaut wurde. P. Siegfried dankte an dieser Stelle seinem Mitarbeiter Bernhard Lanzl, der diese Aufgabe mit Gewissenhaftigkeit und Herzblut ausführt, sowie Abt Ambros und den Mitbrüdern für das Vertrauen und die Unterstützung, dass Investitionen getätigt werden konnten und auch ab und zu jemand mithilft und Hand anlegt.

Dank auch an das Landesstudio des ORF OÖ, das am Montag, den 30. November 2020 in OÖ Heute einen schönen Beitrag brachte, der noch bis 6. Dezember in der Mediathek zu sehen ist.

https://tvthek.orf.at/profile/Oberoesterreich-heute/70016/Oberoesterreich-heute/14073446/Weinsegnung-im-kleinen-Rahmen/14806211.

stift kremsmuenster weinsegnung2020 Patres

 

Kontakt

STIFT KREMSMÜNSTER
Stift 1 | 4550 Kremsmünster | Austria

Tel: +43 (0) 75 83 52 75-0
Email:

TASSILO-BOTE

Unser Newsletter - Infos vom Stift Kremsmünster aus erster Hand direkt in Ihr E-Mail-Postfach